Oktober 2012: Umfassender Service für Entwickler: Würth Elektronik kooperiert mit RS Components

Mit der neuen Version DesignSpark PCB 4.0 hat der Elektronik Vertrieb RS Components ein Leiterplattenentwurfstool geschaffen, das Entwicklern einen umfassenden Support von der Entwicklung bis zur Bestellung der Leiterplatte bietet. Auch der Onlineshop WEdirekt von Würth Elektronik ist mit der neuen Softwareversion vernetzt.

Viele praktische Funktionen ergänzen die neue Softwareversion aus dem Hause RS Components, wie zum Beispiel eine Komponenten Bibliothek (ModelSource) und ein Leiterplatten-Fertigungsservice. Für die integrierte Angebotsfunktion (PCB Quote) hat sich RS Components unter anderem auch für eine Partnerschaft mit WEdirekt, dem Onlineshop von Würth Elektronik, entschieden.

PCB Quote generiert eine Kostenübersicht auf Basis von Standard-leiterplatten und den verwendeten Spezifikationen. Der Designer kann sich dann unmittelbar für einen Lieferanten – zum Beispiel WEdirekt – entscheiden und seine Arbeit auf Basis dieses Direktangebotes fortsetzen. Ist das Design der Leiterplatte abgeschlossen, geht die Bestellung direkt an den Lieferanten und in die Produktion.

„Wir freuen uns über diese Zusammenarbeit“, betont Markus Osterberger bei Würth Elektronik. „Wir sind davon überzeugt, dass unser Preis-Leistungspaket bei WEdirekt viele DesignSpark Nutzer überzeugt und wir neue Kunden von unserer Leistungsfähigkeit und unserem Know-How überzeugen können.“